STRÖMUNGSKAP

„Strömungskap“ heißt auf türkisch „Akiniti Burnu“. Hier haben wir sehr oft Strömung und deshalb ist der Platz ideal für Strömungstauchgänge. Das Riff zieht sich wie ein Dreieck von der Küste weg. An den Kannten haben wir Steilwände, die bis auf über 50 Meter Tiefe abfallen. Durch die Strömung sind die Felsen sehr schön mit Schwämmen in allen Farben bewachsen und es gibt auch viele Fischschwärme. Dazu zählen Brandbrassen, Mönchsfische und im Herbst viele Bonitos. Im Frühjahr bewachen hier große Oktopusse Ihre Gelege.

Schwamm          oktopuss

Schwamm                                                                                   Oktopus bewacht Gelege